Kirchensonntag

Sonntag, 3. Februar, 10 Uhr, Gottesdienst innert dem Kirchet

in der Kirche Gadmen

Was den Kirchensonntag ausmacht, ist, dass nicht eine Pfarrerin den Gottesdienst gestaltet, sondern ein Vorbereitungsteam. Und dass Experten zu Wort kommen. Das Thema 2019 für den ganzen Kanton Bern lautet: Reichtum verpflichtet – Armut auch.

Das Vorbereitungsteam aus unseren 3 Kirchgemeinden hat sich bereits getroffen. Wir haben einen Bibeltext zum Thema ausgewählt, Fragen und Gedanken zusammengetragen, wie z.B. „Was heisst verpflichtet“? Wir haben auch eigene Erfahrungen mit Armut und Reichtum ausgetauscht und diskutiert. Dabei sind wir immer wieder darauf gestossen, dass Reichtum und Armut nicht nur mit Geld zu messen ist.

An diesem Gottesdienst teilen wir unsere Gedanken gerne mit Ihnen und wir werden hören, was eine Mitarbeiterin des Sozialdiensts Meiringen zum Thema beisteuert.

Etwas Besonders in diesem Jahr ist, dass wir auch eine Taufe feiern dürfen. Typisch für den Kirchensonntag ist dagegen der anschliessende Apéro. Sie alle sind herzlich eingeladen, mitzufeiern. Darauf freut sich das Vorbereitungsteam aus Guttannen, Innertkirchen und Gadmen, mit Pfrin. Marianne Nyfeler und Susy Brunner, Orgel.

Für Mitfahrgelegenheit: Melden Sie sich bis Samstag, 2. Februar, 20 Uhr beim Grimseltaxi, Familie Kehrli, Tel. 033 973 12 09: Das Taxi wird wie gewohnt um 9.10 Uhr in Guttannen abfahren, und um 9.25 Uhr bei der Raiffeisenbank in Innertkirchen.